BSV-Einkleidung zur neuen Saison

Am 17. November 2023 fand nun zum zweiten Mal in Folge die Einkleidung der BSV-Athletinnen und Athleten bei der Versicherungskammer Bayern statt. Bei diesem Event wurden die bayerischen Nachwuchssportlerinnen und -sportler sowie ihre Trainer, Funktionäre und Ausbilder mit Bekleidung und Ausrüstung für die bevorstehende Winter-Wettkampfsaison ausgestattet.

Insgesamt haben rund 400 bayerische Landeskadersportlerinnen und -sportler, 100 Trainerinnen und Trainer sowie 200 Mitglieder der Landeslehrteams diese Gelegenheit genutzt. Sie konnten ihre Über- und Wettkampfbekleidung der BSV-Premiumausrüster  Ziener und Craft im Rahmen des Ausgabeevents entgegennehmen, die Ausrüstung anprobieren und sich im eigens aufgebauten Fotostudio ablichten lassen. Zudem konnten die Gäste ausgewählten Vorträgen beiwohnen, auf der Partnermesse die Produkte und Angebote der BSV-Partner kennenlernen und wurden durch das Küchen-Team der VKB bestens versorgt,

Die Veranstaltung wurde von BSV-Präsident Herbert John, BSV-Geschäftsführer Wolfgang Weißmüller, VKB-Vorstandsmitglied Martin Fleischer, WOLF-Geschäftsführer Bernhard Steppe und Ziener-Geschäftsführer Frank Burig eröffnet. Begleitet wurden sie von den Maskottchen SchorSKI und Woofy, die für zusätzliche Begeisterung sorgten.

Der BSV möchte sich herzlich bei seinen Partnern WOLF, Versicherungskammer Bayern, Husqvarna,  Ziener, Craft  und dem Blutspendedienst des BRK für ihre großzügige Unterstützung bedanken. Das Hauptziel der BSV-Einkleidung ist es, die jungen Sportlerinnen und Sportler sowie ihre Trainer und Ausbilder kostengünstig für die Wintersaison auszurüsten. Durch diese jährliche Veranstaltung sind die Teilnehmenden bestens vorbereitet, um an den Wettkämpfen teilzunehmen.

Vielen Dank an alle, die an diesem tollen Event teilgenommen und mitgewirkt haben, und an unsere Partner, die dies möglich gemacht haben. Gemeinsam sind wir bereit für eine spannende und erfolgreiche Wintersaison!
Die ersten Wettkämpfe stehen schon vor der Tür, und die BSV-Sportlerinnen und -Sportler sind bestens vorbereitet und hochmotiviert, an die Erfolge der vergangenen Saison anzuknüpfen.

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg!

 

Post Author: Philipp Böll