Jakob Lange nimmt Auszeit vom Spitzensport

Langlauf_Jakob Lange 2_RedBull Contentpool_Hansi HerbigKurz vor dem Weltcupauftakt in der Nordischen Kombination kommendes Wochenende, hat Jakob Lange auf ärztliches Anraten eine längere Pause angekündigt. Am Dienstag schrieb er auf seiner Facebookseite, dass er „aufgrund gesundheitlicher Probleme eine Auszeit vom Profisport nehmen muss und bis auf weiteres nicht bei Weltcups am Start sein“ wird. Er zeigt sich in seinem Post tief bedrückt über die aktuelle Situation.

Der 22jährige hat in seiner jungen Karriere bereits fünf Medaillen bei Juniorenweltmeisterschaften und 50 Weltcupstarts vorzuweisen. Die Platzierungen in der vergangenen Saison, wie der vierte Platz beim Weltcup in Sapporo, sowie die Plätze 13 (PyeongChang) und 16 (Schonach), haben für die anstehende Olympiasaison viel hoffen lassen.

Wir wünschen Jakob für die bevorstehende Zeit alles Gute und hoffen, ihn in Zukunft wieder im Weltcup sehen zu dürfen.

Post Author: BSV