Dualer Karriere Kompass macht Schule!

schule_ausbildungEin Angebot für unsere PZW Schulen.

Seit Mai 2016 ist der Duale Karriere Kompass ein fester Bestandteil im Bayerischen Skiverband und für uns ein wichtiges Projekt, um soziale Verantwortung für unsere Sportler zu übernehmen.

Was bedeutet Dualer Karriere Kompass?

Der Duale Karriere Kompass ist das Instrument für eine rechtzeitige Orientierung und Planung einer sinnstiftenden Lebenssituation nach dem Sport. Leistungssport soll kein Nachteil und kein Existenzrisiko sein. Mit einer frühzeitigen Orientierung und Beratung von jungen Sportlern und deren Eltern wollen wir Vorurteile, wie z.B. Leistungssport geht zu Lasten der schulischen und beruflichen Ausbildung, abbauen und zugleich Möglichkeiten für optimale Verbindungen von Schule und Job aufzeigen.

Unser Projekt ist inzwischen so weit gewachsen, dass wir ab sofort die Möglichkeit haben, mit einem schülergerechten Vortrag und einer damit verbundenen Fragestunde zu Ihnen an die Schulen kommen zu können. Inhalte des Vortrages ist neben einem kurzen Überblick über die Aufgaben des Dualen Karriere Kompasses schwerpunktmäßig das Thema „Schule und was kommt danach!“ Die Inhalte richten sich nicht ausschließlich an Wintersportler; im Gegenteil – es können alle Schüler, die Leistungssport betreiben, an ihrer Schule davon profitieren.

Post Author: BSV