Winterabschlussfeier 2017 im Casino der VKB

260 Gäste bei der Winterabschlussfeier im Casino der VKB – ein würdiger Rahmen für die Vergabe der diesjährigen SVM-Awards.

Am Ende der Saison werden traditionell in München die Erfolge der Alpinen, Freestyler, Snowboarder, Gehörlosen, Biathleten und Langläufer und die Besten der SVM-Cupserien gefeiert – mit den Athleten, Eltern, Trainern und Vereinen und Sponsoren.

Höhepunkt: die Vergabe der Sport-Awards 2017: drei an unsere Dt. Schüler- und Jugendmeister, acht an die Top-Sportler/innen im Weltcup, Junioren-WM und an die Deutschen Meister/innen im Ski und Snowboard in Olympischen Disziplinen

Die Sport-Awards 2017 gehen an:

Linus Straßer,  TSV 1860 München,  Ski Alpin,  Weltcupsieger Parallelslalom und Dt. Meister SL, RSL und Kombination
Leilani Ettel,  SV Pullach,  Snowboard Halfpipe,  3. Platz Junioren-WM und Dt. Meisterin
Kira Weidle,  SC Starnberg,  Ski Alpin,  3. Junioren-WM Abfahrt
Silvia Mittermüller,  TSV Unterhaching,  Snowboard Slopestyle,  3. Platz Weltcup u Gesamtwertung
Lena Dürr,  SV Germering,  Ski Alpin,  Dt. Meisterin Kombination
Julius Garbe,  WSV Glonn,  Ski Freestyle,  Dt. Meister Buckelpiste und Dual Moguls
Patrick Bussler,  FC Aschheim,  Snowboard Race,  Dt. Meister Parallelslalom
Nadja Flemming,  WSV Röhrmoos,  Snowboard Slopestyle,  Dt. Meisterin

Schüler und Jugend

Fabiana Dorigo,  1860 München,  Ski Alpin,  Dt. Meisterin U21 Super-G
Patrick Sporrer,  TSV 1860 München,  Ski Alpin,  Dt. Schülermeister RSL
Kaijo Taniguchi,  FC Aschheim,  Snowboard Race,  Dt. Schülermeister SL

Der Skiverband München ist stolz, dass die Zahl der Erfolge stetig zunimmt und gratuliert seinen Leistungsträgern in allen Sparten und Disziplinen!

Post Author: BSV