Erster Todestag von Manfred Baldauf

Am 31. Januar 2020 verstarb der damalige BSV Präsident Manfred Baldauf nach langer schwerer Krankheit, aber doch für alle unerwartet und viel zu früh. Ein Jahr nach seinem Tod wird er nach wie vor schmerzlich vermisst.  

Manfred Baldauf gestaltete zunächst als Vizepräsident und Schatzmeister, anschließend als Präsident des Bayerischen Skiverbandes den Wintersport in Bayern und durch verschiedene Positionen im DSV auch in Deutschland. 

Höchst engagiert, gründlich, vorausschauend und stets für die Belange des BSV erreichbar, leitete der Steuerberater Manfred Baldauf den BSV mit viel Knowhow und Erfahrung. 

Wir haben mit Manfred Baldauf einen geschätzten, lebensfrohen und engagierten Präsidenten und lieben Freund des Skisports verloren. Das Präsidium und der gesamte BSV trauern um ihn und vermissen den Ehrenpräsidenten. Auch ein Jahr nach seinem Ableben sind unsere Gedanken und unser Mitgefühl bei seiner Familie.

 

Post Author: Natascha Bauer