Lisa Marie Loipetssperger und Fabian Gratz holen die Titel im Riesenslalom bei den Bayerischen Meisterschaften 2020

Im Rahmen der FIS Rennen Riesenslalom für Damen und Herren wurden die Bayerischen Meisterschaften ausgefahren. Auf  einer bestens vorbereiteten Rennpiste am Alpinen Trainingszentrum Allgaü (ATA) am Oberjoch waren für die über 100 Teilnehmer faire, aber anspruchsvolle Bedingungen. Vielen Dank an die Photographen Cornelia und Paul Schmid für die schöne Gestaltung der Urkunden.

Den Bayerischen Meister (BM) Titel 2020 der Damen holte sich mit Bestzeit im ersten Lauf und einem soliden zweiten Lauf die Münchnerin Lisa Marie Loipetssperger vor Carolin Lippert und Martina Willibald, beide vom Skigau Oberland.

  

BM RS Damen:     

  1. Platz: Loipetssperger Lisa Marie, WSV München
  2. Platz: Lippert Carolin,  SC Gaissach
  3. Platz: Willibald Martin,  SSC Jachenau
  4. Platz: Brand Nora, SC Starnberg
  5. Platz: Zitzmann Sophia, SC Gaissach
  6. Platz: Hirtl-Stanggassinger WSV Königsee

 

 

Bei den Herren ging der BM Titel mit zweimal Laufbestzeit an Fabian Gratz vom SC Altenau. Silber und Bronze holten seine Teamkollegen Benedikt Staubitzer und Bastian Meisen, alle vom Skigau Werdenfels.

BM RS Herren:                   

  1. Platz: Gratz Fabian, SC Altenau
  2. Platz: Staubitzer Benedikt, SC Mittenwald
  3. Platz: Meisen Bastian, SC Garmisch
  4. Platz: Wasmeier Lukas, SC Schliersee
  5. Platz: Krause Werner, SC Oberstdorf
  6. Platz: Amman Hannes, RG Burig Mindelheim

 

 

 

Bilder: www.PaulFoto.de

Alle Ergebnisse unter:  www.fis-ski.com

Post Author: BSV